Verwaltungsfachangestellte/-r

Fachbetreuerin Frau OStRin Karin Schneeberger

 

Lehrkräfte

 

Der Beruf

Die Ausbildung findet in den Ausbildungsbehörden, an der Berufsschule (Blockunterricht) und bei der Bayerischen Verwaltungsschule statt. Verwaltungsfachangestellte erledigen Büro- und Verwaltungsarbeiten in Behörden und Institutionen der Kommunen. Sie erarbeiten Verwaltungsvorschriften und -entscheidungen, arbeiten an der Umsetzung von Beschlüssen mit, führen Akten und beraten Bürger/innen. Verwaltungsfachangestellte der Fachrichtung Kommunalverwaltung arbeiten hauptsächlich bei Gemeinde- und Kreisverwaltungen, Bauämtern, Ordnungsämtern, Gesundheits- oder Kulturämtern. Darüber hinaus werden sie auch in kaufmännischen Bereichen der Wirtschaft tätig. Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im öffentlichen Dienst in den folgenden Fachrichtungen angeboten: Kommunalverwaltung, Bundesverwaltung. Die Bayerische Verwaltungsschule als zuständige Stelle nach dem Berufsbildungsgesetz nimmt am Ende der Ausbildung die Abschlussprüfung ab.

 

Stundentafel:

Fächer

Jahrgangsstufen

 

10. Klasse

11. Klasse

12. Klasse

Deutsch

3

3

3

Sozialkunde

3

3

3

Englisch

3

3

3

Religionslehre

3

3

3

Textverarbeitung

2

2

2

Sport

2

2

2

Rechnungswesen

3

4

4

Personalwesen

4

3

3

Verwaltungshandeln

8

9

9

Verwaltungsbetriebswirtschaft

8

7

7

Zusammen

39

39

39

Die Berufsschule vermittelt in sechs Unterrichtsblöcken (je zwei in jedem Ausbildungsjahr) mit handlungsorientierten Unterrichtseinheiten das theoretische Grundwissen, das den Auszubildenden befähigen soll auch in Berufen des gleichen Berufsfeldes schnell Fuß zu fassen. 

 

Blockzeiten für das Schuljahr 2020/2021

Block-phase

 

Blockzeiten

Anzahl der Schultage in der Blockphase in

Jgst. 10

Jgst. 11

Jgst. 12

12/I

07. Sept. 2020 – 23. Okt. 2020

 

 

35 Tage

10/I

26. Okt. 2020 – 22. Dez. 2020

36 Tage

 

 

11/I

11. Jan. 2021 – 12. Febr. 2021

 

25 Tage

 

12/II

22. Febr. 2021 – 26. März 2021

 

 

25 Tage

10/II

12. April 2021 – 21. Mai 2021

29 Tage

 

 

11/II

07. Juni 2021 – 29. Juli 2021

 

39 Tage

 

 

 

 

 

 

Schultage je Jahrgangsstufe insgesamt:

65 Tage

64 Tage

60 Tage


 

 

Prüfungen

Zwischenprüfung: Schriftliche Prüfung über den Stoff des ersten Ausbildungsjahres in den Fächern Ausbildungsbetrieb, Arbeitsorganisation und bürowirtschaftliche Abläufe, Haushaltswesen und Beschaffung, Wirtschafts- und Sozialkunde. Abschlussprüfung: Schriftliche Prüfung in den Fächern Verwaltungsbetriebswirtschaft, Personalwesen, Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahren, Wirtschafts- und Sozialkunde, Fallbezogene Rechtsanwendung (mündlich)

 

Projekte

  • Abschlussfahrt nach Berlin

 

Weiterbildungsmöglichkeiten

www.bvs.de

 

Weiterführende Linksammlung

www.bvs.de, www.fes.de (Friedrich-Ebert-Stiftung),

www.hss.de (Hanns-Seidl-Stiftung)

Legetøj og BørnetøjTurtle